10 BENEFITS OF A DIGITAL DETOX #Montblanc10Notes

„What if we recharged ourselves as often as we did our phones?“

Digital Detox. Ein neues Modewort, welches man nicht nur als Hashtag auf Instagram immer häufiger wahrnimmt. Auch im täglichen Leben sehnen wir uns immer mehr nach „Back to the roots“-Momenten, vor allem in einer hektischen Zeit, die von Multi-Tasking, durch Calls, Skype-Konferenzen, dem Social Media Boom und 24/7 Erreichbarkeit über Whatsapp oder E-Mails, geprägt ist. Ich nehme mir beispielsweise täglich die Ruhe und eine halbe Stunde Zeit meine wichtigsten Ideen und Notizen per Hand in ein Buch zu schreiben, um so herunter zu fahren, meine Gedanken zu sortieren und diese auf Papier festzuhalten. Bereits dieser Prozess führt zu einem täglich keinen Entspannungs-Ergebnis. Denn so sehr wie wir von der modernen und schnellen Technologie profitieren, umso mehr wissen wir Entschleunigung und Ruhe zu schätzen. Entschleunigung bedeutet nicht anderes als die „Wiederentdeckung der Langsamkeit“.

Aktuell befinde ich mich in meinem jährlichen Detox-Urlaub in einem der besten und modernsten Medical Spas der Welt: VIVA MAYR am Hauptsitz in Maria Wörth. Dort wo Stars und Sternchen aus aller Welt in Form einer modernen Ableitung der traditionellen Mayr Kur entgiften, entspannen und entschleunigen, lasse ich es mir auch einmal jährlich gut gehen. Viva Mayr ist nicht nur eine Detox-Klinik die man kurz besucht, um danach wieder in den busy Alltag einzusteigen. Es ist ein Lifestyle, den man (einmal verinnerlicht) immer bei sich trägt, um möglichst gesund, happy und in Balance durch das Leben und dessen Hochs und Tiefs zu schreiten.

hotel37

Nebst der Entgiftung durch Ernährung, Entspannung, medizinisch-therapeutische Beratung und Bewegung wird hier nach dem individuellen 360 Grad Konzept agiert. Auf die Entschleunigung in Form von Digital-Detox achtet man besonders, um Stress zu reduzieren und die innere Balance zu schaffen, die eine Grundvoraussetzung für unser tägliches Wohlbefinden ist.

Hat man ein Digital Detox einmal hinter sich, sind die Ergebnisse so überzeugend, dass man es selbst in den Alltag einbringen und wiederholen wird. Versprochen!

Hier sind die 10 Benefits eines Digital Detox, die wohl jeden überzeugen, es selbst auch mal auszuprobieren.
# ENTSPANNUNG

Bereits ein paar Stunden in der Natur – ohne auf einen Bildschirm zu schauen oder ein Telefon in der Hand entspannen den Körper und die Seele auf allen Ebenen und lassen ihn Kraft tanken.
# RUHIGER SCHLAF

Wie wäre es mal wieder ein Buch vor dem Schlafen gehen zu lesen und das Smartphone auszumachen? Wir schlafen leichter ein. Die Schlafqualität wird um einiges verbessert. Tiefer, ruhigerer Schlaf und ein entspannteres Aufwachen am Morgen sind das Ergebnis. Zwei Stunden vor dem Schlafengehen und in der Nacht sollten wir so wenig Smartphone/TV/WiFi Strahlung wie möglich ausgesetzt sein. Diese verringern unsere natürliche Melatonin-Produktion (das Schlafhormon) und führen so zu Schlafstörungen oder Stress.

# UNGESTÖRTER START IN DEN TAG

„Start your day with yourself – not with your phone.“ Früher griff ich mit dem ersten Augenaufschlag am Morgen zu meinem Smartphone und war bereits überflutet mit News, Nachrichten und Stress. Heute ist es aus oder im Flugmodus – in der ersten halbe Stunde meines Tages. Denn die gehört mir, meinem Tee und meiner To-Do-Liste. So lässt sich selbst ein busy day mit der nötigen Energie starten.
# MEHR ENERGIE

Ein Digital Detox verleiht uns mehr Energie. Positive Energie. Lebensenergie. Stress und die Informationsflut wird drastisch reduziert und wir fühlen uns bereits nach ein paar Tagen wieder aufgetankt und voll der Tatkraft.
# BESSERER FOKUS & PRODUKTIVITÄT

Lassen wir mehrere Tage technischen Kommunikations- und Informations-Geräte beiseite, erkennen wir eine markante Verbesserung in unserer Konzentration und Produktivität, da wir weniger multi-tasken. Sei es beim Essen, beim Arbeiten, beim Nachdenken oder in einem Gespräch. Die Qualität der Tätigkeit steigt.
# LÖSUNGSORIENTIERTES DENKEN

Kaum lassen wir uns weniger von Äusseren Einflüssen ablenken und sind mehr auf uns selbst fokussiert. Wir merken wir ganz schnell, dass wir logischer denken. Dies äussert sich vor allem darin, dass wir plötzlich die besten Lösungen für Probleme finden, die wir im Alltagsstress nicht in Betracht gezogen hätten.
# KREATIVITÄT

Mit der Ruhe kommt auch die geistige Kreativität und die kreative Intelligenz zurück. Die besten Ideen entstehen dann, wenn man sie am wenigsten forciert. Nämlich meistens, wenn man abschaltet, im Urlaub oder beim Sport, nicht wahr?
# WAHRNEHMUNG

Wir nehmen uns selbst und viele Dinge um uns herum bewusster wahr. Wir leben im hier und jetzt. Beim Spaziergang schauen wir um uns herum, statt auf’s Smartphone. Wir entdecken plötzlich Dinge, die wir sonst nicht beachten würden. Die kleinen Details werden wieder beachtet und erwecken wahre Freude.
# STEIGERUNG DES WOHLBEFINDENS

Jeder Punkt in dieser Liste dockt an den andern an. Es ist eine Kettenreaktion von positiven Aspekten, welche uns auf so einfache Weise wahres Wohlbefinden und Bewusstsein bringt.
# GESUNDHEIT

image2

Happiness & Health sind eng miteinander verbunden. Das eine kommt mit dem anderen. So wirken sich alle mit dem Digital Detox verbundenen positiven Aspekte auf unsere Lebensqualität durch Stressreduktion und dieses auf unsere Gesundheit aus.

Ein Digital Detox ist nicht immer für mehrere Tage möglich. Es lässt sich aber ganz einfach zwischendurch in den Alltag einbauen und sorgt auch so für spürbare Benefits.
Happy healthy Detoxing!

Copyrights: her-etiquette.com and Viva Mayr
Location: VIVA MAYR Maria Wörth
Photographer: Ellin Anderegg
Fountain Pen: Montblanc Bonheur Fountain Pen
Notebook: Montblanc Fine Stationery Notebook Mint