Meine neue Bilanz Kolumne “Her Business Lifestyle” 2014

Nel-Olivia Waga
June 21, 2014
paid partnership

Seit Donnerstag ist meine Kolumne “HER BUSINESS LIFESTYLE“ für das Schweizer Wirtschaftsmagazin BILANZ online. Von nun an schreibe ich dort regelmässig über diverse Themen rund um Luxus, Beauty, Lifestyle oder Fashion und berichte aus der Perspektive meines “weiblichen” Business-Alltags.

Hier geht’s zum ersten Artikel: DER BUSINESS-SOMMER.

Mein Sommer-Business-Style für BILANZ:

<<Fotos: Bruno Arnold für bilanz.ch, Outfit: Faith Connexion and MOSCHINO by GASSMANN, Schmuck: Landolf & Huber>>

Der Sommer wird heiss” Für working women heisst das mehr als steigende Temperaturen. Wenn die Röcke kürzer und die Haltung locker werden, schwappt das freie Lebensgefühl gern auch auf den Geschäftsalltag über. Wie weit darf Frau im Business gehen? Ein bisschen mehr Haut hier, ein kleiner Ausschnitt da ist sicher hübsch. Doch wie reagieren die männlichen Kollegen auf die offen gelegten Reize?

Dies zu beobachten ist ein guter Gradmesser für das, was geht und was nicht. Erntet man ein anerkennendes Lächeln für die unbestrumpften Waden im Bleistiftrock, ist alles im grünen Bereich. Wird man plötzlich zum Dinner im Sterne-Restaurant eingeladen, bedeutet das im Strassen-Jargon soviel, wie wenn einem die Cabriofahrer hinterherpfeifen. Soll sagen: Das Outfit gehört auf eine Sommerparty aber nicht ins Büro.

Laut Knigge gibt die beste Orientierung für ein passendes Outfit die Art der Branche und der Stil des Unternehmens. Je kreativer die Branche bzw. Abteilung, desto weiter darf man sich vom klassischen Dresscode (Hosenanzug, Deux Pièces) entfernen. Und: Je höher in der Betriebshierarchie, desto strenger der Dresscode.  Grundsätzlich gilt für konservative Berufe: Kein Rock endet kürzer als eine Handbreite über dem Knie, körpernah statt hauteng, dezenter Ausschnitt statt XL-Dekoltee, keine Sandalen oder Flipflops. Und: Glänzende Strumpfhosen sind tabu.

Die Mode gibt uns arbeitenden Frauen momentan viel Spielzeug in die Hand. Businesshemden à la «Wallstreet» – aus leichter Seide oder Baumwolle, gern mit Nadelstreif oder weiss abgesetzten  Kragen und Manschetten– stehen bei «ihr» hoch im Kurs. Diese kombiniert sie etwa mit Culottes. Die knielangen Hosen umspielen das Bein. Die Mischung der sanften Weiblichkeit mit männlichen Attributen ist genauso sexy wie unerwartet steigende Aktien.

Mein Sommer-Business-Look: Ich gebe zu, meine Röcke sind grundsätzlich ein bisschen kürzer als Knigge vorschreibt, die Schuhe höher als die Norm und mein Stil eher leger als konservativ. Aber solange stilvoll und nicht zu sexy, ist meiner Meinung nach auch mehr Wagnis in der Business-Mode erlaubt.

HER/etiquette

Founded in 2014, re-launched in 2019 – by Nel-Olivia Waga. It is an international luxury lifestyle blog, that features stories under the aspect of a conscious mindset. It collaborates with leading brands and specialists who share the idea of generating a positive impact in the world. Based in Zurich and London, it covers local hotspots and global trends around sustainability, innovation, well-being, health, beauty, travel, time, art, business and charity.

Nel-Olivia Waga is the Founder & Publisher of HER/etiquette. She is a Conscious Luxury Marketing Specialist, an Author and Entrepreneur, most passionate about well-being, travel, nature and art. Her work can regularly be seen in her column on FORBES. Her consultancy YMPACT LAB, creates innovative marketing projects for luxury brands based on passion, purpose and sustainable impact.

CONSCIOUS LUXURY

#ConsciousLuxury is the theme of HER/etiquette. We combine luxury lifestyle with consciousness. Each story we share, is underlined with values. The purpose and innovation of the brands we collaborate with, are as important to us, as their initiatives towards ethical craftsmanship, sustainability holistic health and social responsibility.

This is our first step in contributing to the global movement of creating a more positive impact in the world – and in you.

BOOK OF THE MONTH

 

CONSCIOUS LUXURY

#ConsciousLuxury is the theme of HER/etiquette. We combine luxury lifestyle with consciousness. Each story we share, is underlined with values. The purpose and innovation of the brands we collaborate with, are as important to us, as their initiatives towards ethical craftsmanship, sustainability holistic health and social responsibility.

This is our first step in contributing to the global movement of creating a more positive impact in the world – and in you.

BOOK OF THE MONTH